Logo
Kyokyu Dojo Rudolstadt e.V.
Logo
menu

Adventswanderung - Getting Tough The Walk

Es ist Samstag, der 15. Dezember 2018, 9:00 Uhr. GettingTough - The Race ist eine Woche her. Heute haben sich 13 Karate und Angehörige getroffen, um gemeinsam einen Teil der Strecke abzuwandern. Start und Ziel ist die Gondelstation in Volkstedt

Natürlich haben wir keine Hindernisse ausgelassen. Schon nach dem ersten Kilometer ging es durch ein kleines Tal von Cumbach Richtung Oberpreilipp. Die Erwachsenen wanderten gemütlich den Talboden entlang, während die Kinder und Jugendlichen links und rechts die Hänge hoch und wieder herunter rannten. Am oberen Ende angekommen gab es, wie es sich für ein Adventswochenende gehört, Lebkuchen und warme Getränke.

Wir wanderten weiter Richtung Oberpreilipp, vorbei an Kühen bis zu den Terassen, wo eine Woche zuvor Reifen getragen werden mussten. Hinter Oberpreilipp führte uns der komplett mit Laub bedeckte Weg steil bergauf zum Kulmberg. Es ging vorbei an den Drei Linden, welche Preilipp seinen Namen gaben, an bizarren Baumstämmen, an Lichtungen und atemberaubenden Ausblicken.

Auf dem Parkplatz Kulmberg angekommen, ging es ab jetzt nur noch bergab für uns durch das Essigtal. So langsam begannen die ersten Erschöpfungsanzeichen bei unseren Kleinsten. So trugen die Erwachsenen statt Baumstämmen Kinder über die Wiese.

Von Unterpreilipp wanderten wir an der Saale entlang. An einer Stelle hatte ein Biber für seine Burg einige Stämme angenagt oder bereits gefällt. Die Biberburg selbst haben wir jedoch nicht gesehen.

Zurück an der Gondelstation wartete schon Susann mit selbst gebackenem Kuchen und warmen Getränken auf uns. An dieser Stelle noch einmal allerherzlichsten Dank für deinen Einsatz, Susann!

Es war für uns alle eine anstrengende und sehr schöne Wanderung und wir alle freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Aktivität abseits des normalen Trainings.


Based at a design of TYPO3Buddy.com